Jawohl es ist soweit, die Twens hab ich hinter mir, nun steht die drei davor. Als Junggeselle hat man es dann ja auch noch doppelt schwer, denn die lieben Freunde erwarten nicht nur eine Feier, nein, sie lassen einen auch noch Treppen kehren, eine Tradition die man so wohl nur im Norden kennt, dort aber wahrlich jeder.
Zumindest tippten viele Passanten auf ‚Treppen-Feger‘ als sie mich abends und nachts mit dem Besen gesehen haben, dieser steht nun erst mal im Putzeck, aber es gibt schon einige Kandidaten die ihn erben werden.

dsc00255DSC00033

Dreißig – 30!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.