android_logo Nach einigen Wochen im täglichen Betrieb, ist es Zeit für ein kleines Resümee.

Mit einigen praktischen Erweiterungen, siehe vorherige Artikel, blieben eigentlich keine Wünsche offen. Sei es der Kontakt über facebook oder google+, Mails, mp3-Player (via Bluetooth), Spiele, … . In den USA konnte ich das Handy auch schon testen, bis auf eine etwas langsame Internetanbindung (AT&T) und einen leeren Akku beim Navigieren (ohne Netzteil) habe ich keine Beanstandungen.

Letzte Woche gab es ein System-Update, dass die Akkulaufzeit verlängern soll. Beim Navigieren im Auto sollte es ohne Netzteil trotzdem eng werden, daher gibts hierfür bald das original CarKit, Feedback folgt.

Galaxy S2, ein paar Monate später

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.