TrueCrypt 6.0 ist da

Truecrypt-LogoTrueCrypt 6.0 ist erschienen, für alle die ihre Daten vor fremden Zugriff absichern wollen kann ich das Programm nur empfehlen. Das Programm ermöglicht eine Verschlüsselung von einzelnen Laufwerken, Containern und/oder der Systempartition. In der neuesten Version ist es jetzt auch möglich ein komplettes Betriebssystem nicht nur zu verschlüsseln, sondern es zudem zu verstecken.

Also einfach ein jungfräuliches Windows auf den Rechner packen, dass im Notfall gebootet wird, während das Echte gut versteckt nur dann gebootet wird, wenn keiner zuguckt.

Gute Anleitungen gibts hier: www.fixmbr.de.
Das Programm selbst hier: www.truecrypt.org.

Noch ein kleiner Nachtrag: Nachdem mein Laptop schon seit geraumer Zeit komplett verschlüsselt ist (BS und Datenpartition), wollte ich gestern auch das BS meines heimischen Rechners verschlüsseln, leider kommt TrueCrypt mit meinem Raid nicht zurecht, der Pretest vor der Verschlüsselung klappt zwar, allerdings merkt TrueCrypt das nicht und bricht ab, es bleibt also abzuwarten ob hier noch nachgebessert wird, die Datenpartition ist zumindest safe.

Ergänzung:

Die Version 6.0 wurde bereits mit der 6.0a ersetzt, und siehe da, nun klappt das Verschlüsseln auch wieder mit einem Raidverbund.

Ritter Christian

Nachdem ich mich viele Jahre gegen eine Aufnahme in die Heylige Frau Latte gewehrt hatte, entschied ich mich vor einigen Wochen dann doch diesen Schritt zu wagen. So geschah es, dass ich gestern auf dem Sommerfest der Latte getauft wurde und erfuhr dabei am Rande, dass ich eigentlich schon drei Jahre Mitglied bin, an meine Aufnahme kann ich mich aber nicht mehr deutlich erinnern, der Gerstensaft mag schuld daran sein.
Nun bin ich also ein getaufter Lattenjünger, und da ich das Vordiplom seit vielen Jahren mein Eigen nennen kann, wurde ich auch gleich noch zum Ritter geschlagen.

Endspurt

Ich befinde mich nun wahrlich im Endspurt der Diplomarbeit, hier oben rechts tickt die Uhr. Wenn ich mich also in den nächsten 2-3 Wochen nicht melde, unfreundlich bin und mit riesigen Augenringen durch die Gegend latsche, wundert euch nicht.

Never touch a running System!

Nachdem ich mir in der letzten Woche neue Software über die Uni besorgt habe, dachte ich mir am WE, die könntest du doch jetzt mal auf deine Rechner raufspielen, hast ja eh nichts besseres zu tun, schließlich litt ich noch unter den nachwirkungen meiner Burtstagsfeier.
Also machte ich mich forsch ans Werk und spielte mir die schöne neue Software auf meine Rechner, aber da gingen die Probleme schon los, der Hauptrechner wollte nicht installieren, weil ihm die Treiber für den Raid fehlten, die dann mittels Floppy eingespielt werden mussten, welche es hierfür erst anzubringen galt.
Danach verabschiedeten sich so einige Treiber und der ganze Akt endete erst gestern mittag.

Ok, erste Baustelle erledigt dachte ich mir, dann gleich auch noch den Laptop, der hat es nötig, läuft schließlich schon seit 3 Jahren einwandfrei, wo wir wieder bei obigem Satz angelangt wären „Never touch …“.

Ich will es kurz machen, das Laptop überlebte die Installation der Software, doch dann entschied es sich für einen schnellen Tod, seitdem fährt es seine Motoren (HDD, Lüfter, DVD) kurz an – es zuckt sozusagen noch – und bleibt dann aber dunkel. Kann ja mal vorkommen denkt man sich in solchen Fällen wohl, aber ein Blick ins Internet offenbart anderes, massig Acer Laptops zeigen ähnliche Phänomene, da fällt es nicht schwer Böses zu denken.

Nachdem die einfachen Tricks bei mir nicht geholfen haben, bleibt mir nur auf ein Wunder zu warten, oder mir ein neues zu kaufen, denn 350€ für ein neues Motherboard sind mir dann doch zu viel, zumal der eigentliche Fehler wahrscheinlich nur ein kleines Bausteinchen ist, aber das wäre ja zu leicht zu reparieren, daher behält Acer das für sich.

Links:

http://ghostdog19.wordpress.com/…/
http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,81717.0.html

Er ist dicht!

Nach Tagen des Umbaus, dem Suchen nach passenden Deckeln und Schrauben haben wir den Tank getestet und „Hell, yeah!“ er ist dicht! Da ich zudem den Flashvideo-Player testen will, hier ein Video vom allerersten Testlauf!

[flashvideo filename=https://www.c-eckl.de/wp-content/videos/tank.flv /]

Seite 30 von 34« Erste...1020...2829303132...Letzte »