Truecrypt-LogoTrueCrypt 6.0 ist erschienen, für alle die ihre Daten vor fremden Zugriff absichern wollen kann ich das Programm nur empfehlen. Das Programm ermöglicht eine Verschlüsselung von einzelnen Laufwerken, Containern und/oder der Systempartition. In der neuesten Version ist es jetzt auch möglich ein komplettes Betriebssystem nicht nur zu verschlüsseln, sondern es zudem zu verstecken.

Also einfach ein jungfräuliches Windows auf den Rechner packen, dass im Notfall gebootet wird, während das Echte gut versteckt nur dann gebootet wird, wenn keiner zuguckt.

Gute Anleitungen gibts hier: www.fixmbr.de.
Das Programm selbst hier: www.truecrypt.org.

Noch ein kleiner Nachtrag: Nachdem mein Laptop schon seit geraumer Zeit komplett verschlüsselt ist (BS und Datenpartition), wollte ich gestern auch das BS meines heimischen Rechners verschlüsseln, leider kommt TrueCrypt mit meinem Raid nicht zurecht, der Pretest vor der Verschlüsselung klappt zwar, allerdings merkt TrueCrypt das nicht und bricht ab, es bleibt also abzuwarten ob hier noch nachgebessert wird, die Datenpartition ist zumindest safe.

Ergänzung:

Die Version 6.0 wurde bereits mit der 6.0a ersetzt, und siehe da, nun klappt das Verschlüsseln auch wieder mit einem Raidverbund.

TrueCrypt 6.0 ist da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.